Ensembles | Künstler

Dmitry Yefimov

Klavier

Debüt bei Zaubersee: 1. Juni 2018

Der Pianist Dmitry Yefimov wurde 1965 in Leningrad geboren und begann im Alter von 5 Jahren Musik zu studieren. Sein Studium am Leningrad Conservatoire schloss er 1990 ab, weiterführende Studien am St. Petersburg Conservatoire 1992.

1991 erhielt Dmitry Yefimov die Auszeichnung «Best Accompanist» am All-Union Vocal Competition in Almaty und war einer der Preisträger des Franz Liszt Wettbewerb in Parma 1992.

Als Tutor unterrichtet Yefimov am St. Petersburg Conservatoire. Als Solist und Liedbegleiter gibt er Konzerte in Russland, Deutschland, Italien und den USA. Er nahm CDs von Beethovens Klaviersonaten und Klavierwerke von Liszt für Audiophile Classics auf.

Seit 1995 ist Yefimov der Liedbegleiter von Olga Borodina und begleitet sie in Rezitalen in der La Scala (Mailand), der Hamburger Oper, im Grand Théâtre de Genève, im Théâtre des Champs Élysées und in prestigeträchtigen Konzertsälen wie der Carnegie Hall und dem Metropolitan Museum of Arts in New York, der Wigmore Hall und der Barbican Hall in London, dem Concertgebouw in Amsterdam und Sälen in Wien Madrid, Paris, Lyon und Rom. Er tritt an den Salzburger Festspielen auf.