Vier Konzerte vom 27. Mai – 30. Mai 2021

Zehn Jahre «Zaubersee-Festival» gäbe es 2021 zu feiern – ein stolzes Jubiläum. Gerne würden wir das ausgiebig und in aller Öffentlichkeit tun, aber aufgrund der aktuellen Einschränkungen ist das leider nicht möglich. Unbedingt aber möchte das «Zaubersee-Festival» auch dieses Jahr einen aktiven Betrag leisten, um der musikinteressierten Bevölkerung exquisite kulturelle Erlebnisse zu ermöglichen und damit gleichzeitig auch Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen.

Vier Konzerte sind geplant, und zwar aus den traditionellen Zaubersee-Spielstätten St. Charles Hall, dem Hotel Schweizerhof sowie aus dem «Orchesterhaus» des Luzerner Sinfonieorchesters. Alle Konzerte werden live gestreamt und sind kostenlos abrufbar.
Wenn es die epidemiologische Lage zulässt, werden die Konzerte auch kurzfristig für das Publikum geöffnet.